Zum Hauptinhalt springen

Wir reparieren und warten alle gängigen Schweiß- und Schneidgeräte, Brenner, Autogengeräte, Vorrichtungen und Absauganlagen vor Ort oder in einer unserer Servicewerkstätten in Nürnberg und Regensburg.

Benötigen Sie für die Zeit der Reparatur bzw. Wartung ein Leihgerät?

Bitte sprechen Sie uns an und profitieren Sie von unserem Mietpark an Schweiß- und Schneidgeräten sowie Vorrichtungen.

Überprüfung nach DGUV-V3

Der sichere Betrieb Ihrer Schweißgeräte ist nur dann zuverlässig und korrekt möglich, wenn der ordnungsgemäße Zustand auf Dauer sichergestellt ist. In der Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 3 (ehemals BGV A3) sind Prüffristen und Prüfarten festgelegt. Wir übernehmen diese Prüfungen gerne für Sie. Registrieren Sie Ihre Schweißgeräte in unserer Datenbank und wir erinnern Sie jährlich an die Prüftermine.

Die in Ihrem Hause vorhandenen Geräte werden durch unser qualifiziertes Personal erfasst und jährlich geprüft. Nach jeder Wartung wird je Gerät ein Prüfprotokoll für den Betreiber erstellt und eine Plakette mit dem Prüfdatum angebracht. Die Verantwortung für eine sachgemäße Ausführung liegt sowohl beim ausführenden Betrieb, als auch beim Betreiber der Geräte, welcher den Auftrag nach der jeweils gültigen Norm erteilen muss.

Kalibrierung Ihrer Schweißgeräte

Umfassende Qualitätsanforderungen in der Schweißtechnik verlangen den Nachweis über die Einhaltung von Toleranzen, welche in Schweißanweisungen definiert sind. Durch eine regelmäßige Kalibrierung sind Schweißparameter vergleichbar und reproduzierbar.

Wir führen diese Kalibrierung mit unseren qualifizierten Service-Technikern und mit überwachten Prüfmitteln für Sie durch. Für jede durchgeführte Kalibrierung erstellen wir ein Protokoll mit allen ermittelten Daten. Zudem werden die Geräte mit einer Prüfplakette gekennzeichnet.

Werden bei der Funktionsprüfung Fehler erkannt, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung, um erforderliche Reparaturen abzustimmen.